Drucker-Management

Flottenmanagement für alle Drucker (Managed Print Service / MPS)

Mit unserer Drucker-Management-Software PrintViewer können Sie all Ihre Drucker zentral überwachen und den Beschaffungsprozess von Verbrauchsmaterialien automatisieren. Sie ist dabei flexibel einsetzbar, so dass Sie sich um absolut nichts kümmern müssen.

Bei PrintViewer handelt es sich um eine sogenannte MPS-Software, das steht für Managed Print Service. Sie stellt Ihre gesamte Druckerflotte durch eine übersichtliche Darstellung aller Geräte, Verbrauchsmaterialien und Zählerstände dar, damit Sie Ihre Verbrauch und Bedarf zentral kontrollieren und optimieren können.
MPS ermöglicht neben einer automatischen Bestellung von Verbrauchsmaterialien auch die automatische Meldung von Störungen. Serviceeinsätze können für Sie somit deutlich schneller und effizienter geplant und umgesetzt werden. Der Techniker kann bereits im Voraus die richtigen Ersatzteile bestellen und dadurch die Dauer der Wartung und Ausfälle auf ein Minimum reduzieren.

PrintViewer ist eine herstellerunabhängige Software, die mit allen netzwerkfähigen Druckern aller üblichen Hersteller kompatibel ist. Im Gegensatz zu branchenüblichen Lösungen verwalten Sie verschiedene Geräte von verschiedenen Herstellern in EINER zentralen Übersicht.

PrintViewer Icon

Herstellerunabhängig

Eine herstellerunabhängige Software zur Auswertung von Informationen im Bezug auf Verbrauchsmaterialien und Zählerstände. Hierbei können alle netzwerkfähigen und lokalen Geräte angebunden werden.

Völlig automatisiert

Status-Meldungen vom Drucker sind völlig automatisiert – von Service- und Wartungsaufträgen bis hin zur Bestellung von Verbrauchsmaterialien.

Sicher

Die Technik hinter unserer MPS-Software wurde für den Schutz von vertraulichen Informationen konzipiert und setzt dabei auf eine verschlüsselte Verbindung und Hosting in Deutschland.

→ Mehr zum Thema Sicherheit

Skalierbar

Skalieren Sie Ihre Drucker-Flotte je nach Bedarf und Betriebsgröße, ohne den Überblick zu verlieren. Die Software unterstützt 1-1000 Geräte innerhalb eines lokalen Netzwerks.